Infrarot

Infrarot

In unserem Wellness-Bereich findest du auch eine Infrarot Kabine. Die Temperatur liegt hier bei etwa 45 Grad, also deutlich kühler als in der klassischen Sauna.

Die Infrarotstrahlung erzeugt eine Tiefenwärme ohne die Haut zu überhitzen. Der Körper erhitzt sich langsam von innen, daher setzt auch das Schwitzen deutlich später ein (es ist im Gegensatz zur Sauna keine Abwehrreaktion gegen hohe Außentemperaturen). Die Infrarot Kabine ist außerdem weniger Kreislaufbelastend als eine normale Sauna, da keine heiße Luft eingeamtet wird.

Wusstest du übrigens, dass die Infrarot-Strahlung nichts mit rotem Licht zu tun hat? Die Elemente bei uns befinden sich in den Wänden - die rote Beleuchtung ist reine Optik. :-)

Normalerweise dauert ein Besuch der Infrarot Kabine etwa 30 Minuten, kann aber auch bis zu 60 Minuten andauern. Im Gegensatz zur Sauna wird normalerweise kein zweiter oder gar dritter Sauna Gang durchgeführt. Auch die Abkühlphase danach wird nicht von allen Besuchern gemacht.

Hinweis: Auch bei der Infrarot Kabine wird viel Flüssigkeit verloren - daher bitte genug trinken! Bei Infektionskrankheiten oder Entzündungen wirkt sich auch die Infrarot Kabine negativ aus.

 


gleich jetzt PROBETRAINING vereinbaren

 

zurück zum Wellness